BDBOS-Workshop für Planer, Errichter von Objektversorgungsanlagen und Vertreter der Länder

Mittwoch, den 27. November 2019 | 14:00 bis 16:00 Uhr

(Konferenzebene, 1. Obergeschoss)

Für Objektfunkanlagen im Digitalfunk BOS ist ein Anzeigeverfahren durchzuführen. Das Anzeigeverfahren ist Grundlage für eine erfolgreiche Inbetriebnahme durch die Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS).

Die BDBOS möchte Planern und Errichtern von Objektfunkanlagen und den involvierten Vertretern der Länder in einem zweistündigen Workshop den Prozess des Anzeigeverfahrens und mögliche funktechnische Herausforderungen bei der Inbetriebnahme von Objektfunkanlagen nahebringen.

In Absprache mit dem PMeV und dem BODeV gilt die Teilnahme an dem Workshop als eine der erforderlichen Voraussetzungen zur Erlangung des von den Verbänden verliehenen Gütesiegels. Eine Teilnahmebestätigung wird im Nachgang zum Workshop versandt.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Eine Anmeldung unter www.pmrexpo.de/bdbos-workshop ist erforderlich.